Unsere aktuellen Termine:
09.-10.10.2021 07.-08.05.2022 09.-10.07.2022 11.09.2022 08.-09.10.2022
Außerhalb der Veranstaltungen:
vom 22.05.2021 bis 16.10.2021 jeweils samstags von 10:00-17:00 Uhr.
Weitere Informationen gibt es hier.
Unsere aktuellen Termine finden Sie hier.

Der Prignitzer vom 15.08.2021

Einmal im Führerstand einer Dampflokomotive mitfahren

Sommerdampftage in Wittenberge

von Ronald Ufer

Bei den Sommerdampftagen im Historischen Lokschuppen Wittenberge können Eisenbahnfans in Fahrzeugveteranen mitfahren.

Wittenberge Die Signale der Dampflokomotiven sind in der halben Stadt zu hören. Sie verdeutlichen, es sind Sommerdampftage im Historischen Lokschuppen Wittenberge. Eisenbahnfans strömen aus einem weiten Umfeld in die Elbestadt. Wo sonst kann man imposanten alten Fahrzeugen so nahe kommen, sie in Aktion erleben? So bilden sich an beiden Tagen Schlangen an den zwei Mitfahrpunkten: Einmal für Minuten selbst im Führerstand oder Einzelwaggon mitfahren.

„Als Kind wollte ich natürlich Lokführer werden, aber das hat nicht geklappt“, erzählt Klaus Miersch. „Als ich hörte, dass man hier im Historischen Lokschuppen auf einer Dampflok mitfahren kann, bin ich hergekommen, um mir meinen Kindertraum doch noch zu erfüllen.“

Große Lok auf kleiner Drehscheibe

Ganz harte Fans beziehen mit Kameras an den Gleisen Position, um die in Rauchschwaden gehüllte 50 3570 4 während der kurzen Fahrten abzulichten. Staunend verfolgen die Zuschauer, wie die riesige Dampflokomotive auf der dagegen klein wirkenden Drehscheibe vor der Halle mehrere Kreise beschreibt.

Aber nicht nur die großen Lokomotiven werden bei ihren Auftritten bewundert, auch Rangierloks, der Schienen-Trabi und Draisinen werden interessiert in Augenschein genommen. Besondere Höhepunkte sind die Lokparaden an beiden Tagen. In einem Bereich des Lokschuppen hat Michael Hintz, der in Wittenberge ein Modellgeschäft betreibt, eine große Miniatur-Eisenbahnausstellung aufgebaut.

Verein braucht die Einnahmen

„Nach dem Ausfall der Frühjahrsdampftage sind wir sehr froh, die Sommerdampftage, wenn auch einen Monat später, abhalten zu können“, sagt Doris Müller, die erste Vorsitzende des Trägervereins Dampflokfreunde Salzwedel. „Wir sind als Verein auf die Einnahmen angewiesen.“


Eisenbahnnostalgie pur: Eine Dampflok auf der Drehscheibe

zur Übersicht

Dampflokfreunde Salzwedel e.V. Am Bahnhof 6, 19322 Wittenberge