Unsere aktuellen Termine (2021):
08.-09.05. 03.-04.07. 09.-10.10.
Außerhalb der Veranstaltungen:
vom 03.04. bis 16.10. jeweils samstags von 10:00-17:00 Uhr.
Weitere Informationen gibt es hier.
Unsere aktuellen Termine finden Sie hier.


Hinweis

Das komplette Handbuch für Werkmeister können wir Ihnen auf Anfrage gegen eine Spende zur Verfügung stellen.

-- 6 --

Lfd.Nr. Bezeichnung Werkgrenzmaß und Werkgrenzspiel (L 2) Betriebsgrenzmaß und Betriebsgrenzspiel Bemerkungen
1 2 3 4 5
2.6. Gesamtseitenspiel der Schwinge in den Lagern 2,0 3,0 DV 046/11
2.7.*) Spiel im Schwingenstangenlager 0,4 1,5 DV 946/11
2.8. Seitenspiel des Schwingenstangenlagers 0,5 2,0 -
2.9. Seitenspiel der Steuerwelle
(gilt auch für Übertragungswelle)
3,0 5,0 DV 946/11
2.9.1. Spiel zwischen Steuerwelle und Steuerwellenlager
(gilt auch für Übertragungswelle)
0,5 2,0 DV 946/11
2.10. Axialverschiebung der Steuermutter und Spindellager insgesamt  2,0 4,0 DV 946/11
2.11. Höhenspiel der Steuerungsmutter in der Steuerbockführung  1,0 2,0 DV 946/11
2.12. Prüfung der Mittellager der Steuerung (Ausmitteln der Steuerung)
Beim Pendeln der Schwingen sind folgende Schieberbewegungen zulässig:
Schwingenstangen ausgekuppelt, Steuerbockmutter in Nullstellung
Liegt der Steuerbock am Kessel, ist das Ausmitteln an der warmen Lok vorzunehmen.
2,0 2,0 DV 946/11

B. Dampfzylinder und Dampfkolben

1. Dampfzylinder      
1.1. Kreis- und Zylinderhaltigkeit des Dampfzylinders:     DV 946/9 § l
  a) schnellfahrende und hochbeanspruchte Loks
b) übrige Loks
c) Rangierloks
0,6
1,2
1,5
2,0
2,5
3,0
 


Dampflokfreunde Salzwedel e.V. Am Bahnhof 6, 19322 Wittenberge